Volkswagen

Alle Volkswagen Neuwagen auf neuwagen24.de in der Übersicht. Die Idee zur Gründung der Volkswagen AG war es möglichst preisgünstige Fahrzeuge zu bauen, die neben einem niedrigen Verbrauch auch ein entsprechend modernes Design aufweisen. Zeil war es eine möglichste breite Käuferschicht anzusprechen. Zunächst wurde mit dem VW Käfer, entwickelt von Ferdinand Porsche, der Grundstein der Erfolgsgeschichte VW gelegt. Heute verkauft VW verkaufte in 65 Jahren über 21 Millionen Fahrzeuge.

Der VW Golf

Der Volkswagen Golf ist der offizielle Nachfolger des Dauerbrenners und Erfolgsautos VW Käfer. 1974 brachte die Volkswagen AG den ersten VW Golf auf den Markt. Parallel wurde der VW Passat vorgestellt. Beide Modelle sollten den Volkswagen Konzern aus der Absatzkrise Anfang der 70er Jahre führen.
Für den VW Golf wurde ein völlig neues Konzept entwickelt. Der Motor wurde nun nicht mehr hinten und längs im Fahrzeug verbaut, sondern vorn und quer. Dazu wechselte man von der Luftkühlung auf die Wasserkühlung.

Ein entscheidender Faktor für Fahrzeuge in der Kompaktklasse ist der Platz, den sie bieten. Dadurch, dass der Motor nun vorn im Fahrzeug Platz fand, schufen die Ingenieure von VW einen Kofferraum, der den Ansprüchen der Zeit gerecht wurde.
Heute ist der VW Golf mit einer Stückzahl von über 35 Millionen (Stand Oktober 2019) eines der meist gebauten Fahrzeuge der Welt.

 

Der VW Golf 8

Volkswagen Golf 8

Im Herbst 2019 hat Volkswagen den Golf 8 vorgestellt. Die achte Generation des Klassikers in der Kompaktklasse knüpft in Sachen Abmessungen an seinen Vorgänger an. Volkswagen nutzt wieder den Modularen Querbaukasten, nun aber in einer zweiten, aktualisierten Generation (MQB evo). Die Maße für den neuesten Golf sind fast identisch mit den Maßen seines Vorgängers. Der VW Golf 8 ist minimal länger und breiter. Der Radstand ist identisch.
Neben modifizierten Scheinwerfern und Rückleuchten, die nun alle in in LED-Technik daher kommen (Ausnahme bildet das Basismodell), sieht man vor allem im Innenraum die Änderungen der neuesten Generation. Es sind nunmehr zwei digitale Displays vorhanden. Das zentrale digitale Cockpit liefert die bekannten Informationen und zeigt bspw. Tacho und Drehzahlmesser an. Das zweite, zentral am Armaturenbrett positionierte Display ersetzt die Bedienelemente und lässt per Touch u.a. die Steuerung von Klimaanlage zu.
Auffällig für den neuen Golf 8 ist die Tatsache, dass bereits einige Fahrassistenten wie beispielsweise der Notbremsassistent Front Assist, der Spurhalteassistent Lane Assist und die Müdigkeitserkennung  serienmäßig verbaut sind. Volkswagen stellt damit serienmäßig Ausstattungen zur Verfügung, die die Kunden langsam an das autonome Fahren heranführen sollen.

 

Serienausstattung Golf 8:

Elektronische Differenzialsperre XDS
Elektronische Parkbremse inkl. Auto-Hold-Funktion
Fahrlichtschaltung automatisch, mit LED-Tagfahrlicht
Fußgängerschutzmaßnahmen erweitert
Klimaanlage “Air Care Climatronic” mit Allergen-Filter
Leuchtweitenregulierung
Müdigkeitserkennung
Nichtraucherausführung – Ablagefach und 12-V-Steckdose vorn
Notbremsassistent “Front Assist” mit Fußgänger- und Radfahrererkennung
Radio “Composition”
Schlüsselloses Startsystem “Keyless Start” ohne Safe-Sicherung
Servolenkung elektromechanisch, geschwindigkeitsabhängig geregelt
Spurhalteassistent “Lane Assist”
Start-Stopp-System mit Bremsenergie-Rückgewinnung
Telefonschnittstelle
Tire Mobility Set: 12-Volt-Kompressor und Reifendichtmittel
Vorbereitet für We Connect und We Connect Plus
3 Kopfstützen hinten

Airbag für Fahrer und Beifahrer, mit Beifahrerairbag-Deaktivierung
Dreipunkt-Automatiksicherheitsgurt für mittleren Rücksitzplatz
Dreipunkt-Automatiksicherheitsgurte für die äußeren Rücksitzplätze
Dreipunkt-Automatiksicherheitsgurte vorn mit Höheneinstellung und Gurtstraffer
Elektronisches Stabilisierungsprogramm und elektromechanischer Bremskraftverstärker
ISOFIX-Halteösen für Kindersitze auf den äußeren Rücksitzen sowie auf dem Beifahrersitz, i-Size-kompatibel
Kopfairbagsystem für Front- und Fondpassagiere inkl. Seitenairbags vorn
Notruf-Service
Reifenkontrollanzeige
Sicherheitsoptimierte Kopfstützen vorn
Verbandtasche, Warndreieck und Warnweste
Warnton und -leuchte für nicht angelegte Gurte vorn und hinten
Wegfahrsperre elektronisch
2 LED-Leseleuchten vorn und 2 hinten
Außenspiegel elektrisch einstell- und beheizbar
Dekoreinlagen “New Look” für Instrumententafel und Türverkleidungen vorn
Diversity-Antenne für FM-Empfang
Fahrersitz mit Höheneinstellung
Make-up-Spiegel in den Sonnenblenden
Multifunktionslenkrad
Rücksitzbank ungeteilt, Lehne asymmetrisch geteilt umklappbar
Sitzmittelbahnen der Vordersitze und äußeren Rücksitzplätze in Stoff “Quad Paper”
Tür und Seitenverkleidung Schaumfolie und Gewebe
4 Stahlräder 6 J x 15, Reifen 195/65 R 15
Außenspiegelgehäuse und Türgriffe in Wagenfarbe
Frontscheibe in Verbundsicherheitsglas, wärme- und geräuschdämmend
Heckspoiler in Wagenfarbe
LED-Rückleuchten
LED-Scheinwerfer
Stoßfänger in Wagenfarbe
Wärmeschutzverglasung grün an den Seitenscheiben und der Heckscheibe

 

Der Golf GTI

1976 brachte die Volkswagen AG den Golf GTI auf den Markt. Versehen mit einem starken Benzinmotor und, unter anderem, innenbelüfteten Bremsscheiben, bot der Golf eine beachtliche Fahrleistung zu einem erschwinglichen Preis.
Die Bezeichnung GTI steht dabei für Gran Turismo Injektion, die auch bei anderen Herstellern Verwendung findet. Dennoch verbindet man heute das Kürzel GTI mit keinem anderen Fahrzeug mehr als mit dem Golf GTI.


Alle aktuellen Volkswagen Modelle in der Übersicht:

 

up!

Volkswagen up! Neuwagen rot

 

Bei uns finden Sie alle aktuell bestellbaren Volkswagen Neuwagen Modelle hier.

Sie können uns auch ganz bequem Ihren persönlichen Konfigurations-Code von www.volkswagen.de zukommen lassen und wir erstellen Ihnen umgehend das entsprechend Angebot über Ihren Volkswagen Neuwagen.

Auf www.neuwagen24.de können Sie Ihren Volkswagen auch günstig finanzieren oder leasen. Sie haben am Ende jeder Konfiguration die Möglichkeit zwischen einem Barkauf und einer Finanzierung zu wählen. Im Finanzierungsrechner können Sie ganz bequem Ihre gewünschten Werte wie die Anzahlung, Laufzeit und Schlussrate eingeben. Sofort wird eine monatliche Rate errechnet und Ihnen angezeigt. Falls Ihre gewünschten Werte nicht einstellbar sein sollten, kontaktieren Sie uns einfach:

[email protected]
+49 211 24 79 04 10