Skoda

Was heute die luxuriöseste Ausstattungslinie L&K darstellt, war ursprünglich der erste Firmenname, welcher auf die beiden Gründer Laurin & Klement zurückgeht.
Bereits 1895 gründeten der Fahrradmechaniker und der Buchhändler die Firma, um zunächst Fahrräder, Motorräder und erst später Autos herzustellen.
Geschwächt durch den Ersten Weltkrieg wurde die Firma Laurin & Klement 1925 durch den Maschinenbaukonzern Skoda aufgekauft, was de Grundstein für den heutigen Erfolg darstellte.

Nach der Verstaatlichung 1945 produzierte Skoda im Rahmen der Planwirtschaft im Bereich der Kompakt- und Mittelklasse.
Seit 1991 gehört Skoda zur Volkswagen AG. Diese Fusion beschreibt einen weiteren Meilenstein in der Geschichte dieses traditionsreichen Unternehmens.
Bereits 23 Jahre nach der Übernahme durchbricht Skoda die magische Marke von mehr als einer Million verkaufter Fahrzeuge.

 

In den Zulassungsstatistiken des Jahres 2015 rangierte der Skoda Octavia unter den Top 10 der Neuzulassungen und befindet sich damit in bester Gesellschaft unter den beliebtesten deutschen Fahrzeugen, wie dem VW Golf, Passat, Audi A3, Opel Astra und Ford Focus.

Somit gehört der tschechische Autohersteller Skoda längst fest in das deutsche Straßenbild.

 

Skodas Modellpalette bietet neben dem Mittelklassewagen Skoda Octavia, den es als Combi, Limousine und Scout gibt, vom Kleinwagen Citigo über den Rapid zum Yeti, als kleinen SUV, auch den Skoda Superb. Der Skoda Superb, ebenfalls als Combi und Limousine erhältlich, rangiert in der oberen Mittelklasse und greift dort den Markt an. Damit ist er nicht nur ein ernstzunehmender Konkurrent für den Konzernbrüder Audi A6 und VW Passat.

 

Alle Skoda Modelle noch einmal im Überblick:

 

Skoda Citigo
Skoda Fabia
Skoda Fabia Combi
Skoda Rapid
Skoda Rapid Spaceback
Skoda Yeti
Skoda Yeti Outdoor
Skoda Octavia
Skoda Octavia Combi
Skoda Superb
Skoda Superb Combi

 

Die Motorenpalette reicht von einem 1.0 l MPI Benzinmotor mit 60 PS (verbaut im Skoda Citigo) über den beliebten 2.0 TDI Motor mit 150 PS, der primär im Skoda Octavia und Skoda Superb verbaut wird, bis hin zu einem 280 PS Benzinmotor, der ausschließlich im Skoda Superb verbaut wird.

 

Wie die meisten Hersteller bringt auch Skoda regelmäßig Sondermodelle auf den Markt. Aktuell sind diese: Skoda Citigo Monte Carlo, Skoda Citigo Sound, Skoda Citigo Cool Edition, Skoda Fabia Cool Edition, Skoda Fabia Joy, Skoda Fabia Cool Edition Red & Grey I, Skoda Favia Cool Edition Red & Grey II, Skoda Fabia Combi Joy, Skoda Rapid Joy, Skoda Rapid Spaceback Monte Carlo, Skoda Rapid Spaceback Cool Edition, Skoda Rapid Spaceback Joy, Skoda Rapid Spaceback EmotionPLUS, Skoda Rapid Spaceback ScoutLine, Skoda Rapid Spaceback Cool Edition Red & Grey I, Skoda Rapid Spaceback Cool Edition Red & Grey II, Skoda Yeti Monte Carlo, Skoda Yeti Cool Edition, Skoda Yeti Joy, Skoda Yeti Outdoor Cool Edition, Skoda Yeti Outdoor Adventure, Skoda Octavia Greenline, Skoda Octavia Joy, Skoda Octavia Combi Greenline, Skoda Octavia Combi Solution, Skoda Octavia Combi Joy.
Sondermodelle bieten im Vergleich zu den normalen Ausstattungslinien erhebliche Preisvorteile. Bei uns erhalten Sie auch auf die Sondermodelle die gängigen Nachlässe und sparen somit doppelt.
Auf www.neuwagen24.de können Sie alle Skoda-Modelle online konfigurieren, Preise vergleichen und ganz bequem bestellen. Am Ende jeder Konfiguration haben Sie auch die Möglichkeit Ihren Skoda günstig zu finanzieren. Dazu müssen Sie einfach die Möglichkeit der Finanzierung anwählen, Ihre gewünschten Parameter wie Laufzeit, Anzahlung und Schlussrate eingeben und es wird sofort Ihre monatliche Rate eingeblendet.
Unser Partner in Sachen Finanzierung – die Commerz Finanz – bietet ebenfalls einen unverbindlichen Online Bonitätscheck an. Diesen finden Sie hier.